SINGLE. PAAR. FAMILIE

Familie - aus dem lateinischen familia - bedeutet Hausgemeinschaft. Menschen unterschiedlichen Alters leben unabhängig von Ihrem Verwandtschaftsgrad in einer Gemeinschaft zusammen. Das System Familie kann mit zwei bis drei Mitgliedern eher klein sein oder eben mit jedem weiteren Mitglied sehr groß werden. Jeder bringt seinen Charakter, seine Denkmuster, seine Herkunftsmuster in diese Gemeinschaft ein. Damit ist es leicht verständlich, dass jede Veränderung des Systems Familie eine Neuanpassung fordert. Das gelingt meist gut und die Familie wächst mit ihren absolvierten Aufgaben.

Manchmal kann es aber sein, dass Systeme mit Veränderungen weniger gut zurecht kommen. Ursachen wie nicht erfüllte Erwartungen, unbefriedigte Bedürfnisse, mangelnde Kommunikation, fehlende Regeln und unterschiedliches Rollenverständnis aber auch Sorgen und Ängste durch äußere Umstände blockieren die Weiterentwicklung des Systems und deren Mitglieder.

Diese Situationen erfasse ich gemeinsam mit Ihnen und wir heben dieses Ungleichgewicht auf, so dass alle Beteiligten wieder sinnvoll miteinander leben können.

Kinder sind tolle Klienten mit einer oft sehr genialen und simplen Lösungsstruktur. Daher biete ich familienfreundliche Samstagstermine an.